Doppelseitenplanschleifen

Neue Entwicklungen bei Diametal – Scheiben zum Doppelseitenplanschleifen sehr harter Werkstoffe ermöglichen eine wesentliche Steigerung der Abtragsleistung bei geringerem Kraftaufwand.

Die konstante Weiterentwicklung von Qualität und Produktivität in verschiedensten Schleifanwendungen führte bei metall-, keramik- und kunstharzgebundenen Schleifscheiben zu neuen Produktlinien. Motiviert durch diese Erfolge hat DIAMETAL die Entwicklung auch im Bereich des Doppelseitenplanschleifens vorangetrieben. Dazu steht dem Entwicklungsteam eine speziell realisierte Versuchsanlage zur Verfügung. Diese ermöglicht es, die den Prozess begünstigenden Einflussfaktoren der Schleifwerkzeuge auf relativ einfache Weise zu erkennen und das den Anforderungen am besten gerecht werdende Werkzeug zu definieren.  Die Tabellen zeigen den Unterschied zwischen dem Standard- und einem neuen Produkt beim Vorschleifen von Siliziumkarbid auf. Ähnlich verhält es sich bei der Bearbeitung von anderen Werkstoffen wie z.B. Saphir, Keramik oder Siliziumkarbid.    



Mit ihrem System und der zum Teil speziell angepassten Anordnung der Kühlnuten hat DIAMETAL bei der doppelseitigen  Bearbeitung verschiedenster  Werkstoffe mehrere Erfolge erzielt. DIAMETAL ist somit in der Lage, auch für Ihre schwierigen Anwendungen eine passende Lösung anzubieten oder in kurzer Zeit zu erarbeiten.

 



Events

Wir haben in der nächsten Zeit keine Events.